Quartier T5

Neubau 148 Wohneinheiten

Die einzelnen Häuser erhalten eine architektonisch differenzierte äußere Fassadengestaltung für eine klare Adressbildung an der Stadtstraße.
Der Innenhof liegt auf der Ebene der Erdgeschosse und ist von jedem Haus barrierefrei erreichbar. Die Ränder sind den Erdgeschosswohnungen und den Hausgemeinschaften vorbehalten.
Das Konzept spielt mit den in der Nachbarschaft erhaltenen Gründerzeithäusern.

Typologie
Neubau
Wohnen

Ort
Mannheim

Auftragsart
Wettbewerbsbeitrag