Büro - Halle - Parkhaus

Neubau Bürogebäude, Ausmusterungshalle und Parkhaus

In einem Gewerbegebiet entsteht ein Ensemble aus einem Bürogebäude mit 1.400 Arbeitsplätzen, einem Hallengebäude mit 24.000 qm Nutzfläche und einem Parkhaus mit 1.200 Stellplätzen. Die Gebäude werden als Campus organisiert und gestalterisch durch eine einheitliche Architektursprache, amorphe Grundrissfiguren mit gerundeten Ecken und über einen gemeinsamen Sockel miteinander verbunden.

Das Projekt bearbeiten wir zusammen mit HHS Architekten + Planer AG Kassel und Weber Bauzeit Architekten Hameln als Generalplaner-Arbeitsgemeinschaft.

Typologie
Neubau
Bürogebäude
Ausmusterungshalle
Parkhaus

Fertigstellung
voraus. 2020

Leistungsumfang
Architektur
Generalplanung
LPH 1 – 9