That's Jazz!

Workshop "Stadtquartier Süd"

Urbanität, vielfältige Mischung, erlebbare Offenheit und Umweltqualität sind die Ziele, die wir mit unserem Vorschlag verbinden.

Ein ökologisches und autoarmes Wohnquartier (Passivhäuser, Einsatz erneuerbarer Energien, Grauwasser und Nachbarschaft) mit verschieden großen Wohnkuben sorgt für ein kinderfreundliches Umfeld und nachbarschaftliches Klima. Eine Besonderheit ist der Verzicht auf privaten Wohnraum im Erdgeschoss. Das Erdgeschoss bietet damit die Möglichkeit einer grosszügigen Eingangslobby, die komfortabele Ausstattung mit wichtigen Nebenflächen, Gewerbe und Raum für Bewohnerinitiative.

Auch die Dachflächen werden als Dachgarten mit Sonnendeck von der Hausgemeinschaft genutzt. Für die Wohngeschosse werden vielfältige Wohnkonzepte  geboten und mit den zukünftigen Hausgemeinschaften weiterentwickelt. Die Architektur ist bis auf wenige Regeln frei und kann von der Hausgemeinschaft mit Ihrem Architekten entwickelt werden – that´s Jazz.

Typologie
Neubau
Wohnen
Städtebau

Ort
Neu Isenburg

Auftragsart
Mehrfachbeauftragung / Workshop 2013